Feuchtwiese

Feuchtwiese

Zu dieser Form eines Feuchtgebietes werden auch Streuwiesen, Moor- und Sumpfgebiete sowie Gewässer mit Süß-, Brack- oder Salzwasser gezählt. Die Erhaltung von Feuchtwiesen führt häufig zu Konflikten zwi­schen den Belangen des Naturschutzes und dem Bedarf an leistungsfähigem Grünland.


Comments are closed.
Facebook
Twitter
Instagram