Teilnahmebedingungen Rother Instagram-Gewinnspiel (Fotowettbewerb)

1. Durchführung des Rother Instagram-Gewinnspiels, Geltungsbereich der Teilnahmebedingungen, Einverständnis

1.1 Veranstalter des Instagram-Gewinnspiels ist die Bergverlag Rother GmbH (nachstehend: der „BVR“), E-Mail: marketing@rother.de. Die Teilnahme an dem Fotowettbewerb und dessen Durchführung richten sich nach den folgenden Bestimmungen.

1.2 Der Fotowettbewerb steht in keiner Verbindung zu Instagram oder einem mit Instagram verbundenen Unternehmen. Er wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und verantwortlich für Planung, Organisation und Durchführung des Fotowettbewerbs und Herausgeben der Gewinne ist in keiner Weise Instagram, sondern ausschließlich der BVR. Die Teilnehmer*innen können gegenüber Instagram keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Fotoaktion entstehen.

1.3 Durch Ihre Teilnahme an dem Fotowettbewerb bestätigen Sie, dass

1.4 Einzelheiten der Teilnahmevoraussetzungen, der vorzunehmenden Handlungen, der Gewinnmöglichkeiten etc. ergeben sich aus den Beschreibungen, die den Teilnehmern*innen im Rahmen der von BVR veröffentlichten Teilnahmeaufrufe zur Verfügung gestellt werden. Solche Detailbeschreibungen gehen diesen Teilnahmebedingungen voraus.

1.5 Der BVR behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern oder anzupassen. In diesem Fall werden die Teilnehmer*innen hierüber an geeigneter Stelle auf dem „BVR“ Instagram-Account informiert.

2. Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahme an der Fotoaktion, Ausschlussmöglichkeit

2.1 Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter des BVR und die der Sponsoren, sowie deren Angehörige  sind nicht zur Teilnahme an dem Fotowettbewerb berechtigt.

2.2 Die Teilnahme an dem Fotowettbewerb setzt voraus, dass die Applikation (App) von Instagram auf einem Smartphone, Tablet oder Computer des Teilnehmers*der Teilnehmerin installiert ist und diese*r einen Instagram-Account betreibt. Das Instagram-Profil des Nutzenden muss öffentlich sein.

2.3 Die Aufgabenstellung des Fotowettbewerbs wird auf dem Blog http://www.wanderglueck.rother.de/gewinne beschrieben. Dabei müssen die Teilnehmer*innen im Gewinnspielzeitraum auf dem eigenen Instagram-Account ein selbst aufgenommenes Foto zum Thema „Wandern“ hochladen und dieses in dem Beschreibungstextfeld mit dem Hashtag #wanderglück2019 sowie den Instagram Account @Bergverlag_Rother taggen. Die Teilnehmer*innen müssen außerdem den „BVR“ Instagram-Account (https://www.instagram.com/bergverlag_rother/) abonnieren.

2.4 Die Fotos  und Texte müssen die gestellte Aufgabe erfüllen und dürfen nicht gegen gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter, die öffentliche Ordnung, die guten Sitten und/oder diese Teilnahmebedingungen verstoßen. WICHTIG: Sofern auf den Fotos Personen abgebildet sind, bei denen es sich nicht um den Teilnehmenden selbst handelt, müssen diese mindestens 18 Jahre alt sein und ihr Einverständnis zu dieser Nutzung erteilt haben, oder der Teilnehmende muss rechtlich befugt sein, die Einwilligung in die Bildnutzung für abgebildete Minderjährige abzugeben.

2.5 Mit dem Upload versichert der Teilnehmende, dass das hochgeladene Foto selbst aufgenommen wurde bzw. zu dessen Nutzung er*sie befugt ist und das Foto die in Ziff. 2.4 genannten Anforderungen erfüllt. Sollte der BVR wegen unzulässiger Inhalte oder sonstiger Rechtsverletzungen, die von dem Teilnehmenden zu vertreten sind, durch Dritte in Anspruch genommen werden, stellt der Teilnehmer*die Teilnehmerin dem BVR im Falle eines vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verstoßes von solchen Ansprüchen, einschließlich der damit verbundenen Kosten, auf erstes Anfordern frei.

2.6 Die Teilnahme an der Fotoaktion ist kostenlos. Mehrfachteilnahme ist zulässig. Gewinnspielberechtigt sind Fotos, die im Gewinnspielzeitraum hochgeladen werden und die Aufgabenstellung aus 2.3. erfüllen.

2.7 Der BVR behält sich vor, Teilnehmer*innen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder die Fotoaktion manipulieren, jederzeit und ohne Vorankündigung von der Teilnahme auszuschließen und gegebenenfalls auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern. Der BVR weist ferner darauf hin, dass etwaige Vorwürfe der Benachteiligung von Teilnehmenden durch andere Teilnehmer*innen/Nutzer*innen nicht durch den BVR, sondern zwischen den Betreffenden zu klären sind.

3. Aktionszeitraum, Ermittlung des Gewinners und Abwicklung

3.1 Der Foto-Upload ist vom 09.04.2018 bis zum 24.04.2018, 23:59 Uhr MEZ möglich. Unter den hochgeladenen Bildern aller Teilnehmer*innen, die die in Ziff. 2 genannten Voraussetzungen erfüllen, wählt nach Teilnahmeschluss eine unabhängige  BVR Jury eine Auswahl von 13 Fotos aus. Diese werden im Anschluss auf  den BVR Instagram-Account hochgeladen. Die Gewinner werden entsprechend der Anzahl der „likes“ ermittelt und am 06.05.2019 über Instagram bekannt gegeben.

3.2 Das so ermittelte Ergebnis ist endgültig und bindend. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3.3 Die Gewinner*die Gewinnerinnen werden bis zum 06.05.2019 durch den BVR auf dem @bergverlag_rother  Instagram-Account veröffentlicht, im Beschreibungstext namentlich (mit dem Namen des Instagram-Accounts) erwähnt und in dem Bild markiert. Zugleich werden die Gewinner*die Gewinnerinnen per Direktnachricht („Direct Message“) über Instagram benachrichtigt und über die weitere Gewinnabwicklung informiert. Bestätigt der*die Gewinner*in die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Benachrichtigung unter Angabe seiner vollständigen Kontaktadresse, wird der BVR ihn*sie erneut kontaktieren und eine angemessene Frist zur Annahme/Inanspruchnahme setzen. Erfolgt daraufhin keine Erklärung des*r Gewinners*in innerhalb der Frist, so entfällt der Gewinnanspruch ersatzlos und es wird ein*e Ersatzgewinner*in  ermittelt.

3.4 Sofern in der Gewinnbeschreibung oder -benachrichtigung nicht anders angegeben, erfolgt der Versand

4. Gewinn

4.1 Unter allen Teilnehmenden verlost der BVR insgesamt folgendes:

  • 1.Preis: 1 x Trekkingstöcke von Leki
  • 2.Preis: 1 x Rucksack von Deuter
  • 3.Preis: 1x Merinoshirt von Ortovox

4.2 Die Gewinne sind nicht übertragbar. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Ein nicht bis zum jeweils genannten Einlösetermin in Anspruch genommener Gewinn verfällt.

5. Haftungsbeschränkungen

5.1 Der BVR übernimmt keine Garantie oder kein Gewähr für die Verfügbarkeit und Funktion der Internetseite http://www.wanderglueck.rother.de/ bzw. des „bergverlag_rother“ Instagram-Accounts oder der darauf eingestellten Inhalte im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb. Der BVR behält sich vor, den Fotowettbewerb (auch ohne vorherige Ankündigung) ganz oder teilweise einzustellen oder den Zugang hierzu ganz oder teilweise einzuschränken, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer*innen gegenüber dem BVR entstehen.

5.2 Der BVR ist für das Verhalten und die im Rahmen des Fotowettbewerbs durch die Teilnehmer*innen publizierten Fotos und sonstigen Informationen und Inhalte („Inhalte“) nicht verantwortlich und macht sich diese nicht zu Eigen. Der BVR ist ferner nicht zu deren Prüfung verpflichtet, behält sich jedoch vor, deren Veröffentlichung rückgängig zu machen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass die Inhalte gegen gesetzliche Vorgaben, behördliche Verbote, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.

5.3 Für eine Haftung vom BVR auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen: der BVR haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet der BVR für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Fotoaktion überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der BVR jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der BVR haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung vom BVR ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung ihrer Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

6. Datennutzung

6.1 Der BVR speichert und verarbeitet personenbezogene Daten im erforderlichen Umfang ausschließlich zur Abwicklung und Durchführung des Fotowettbewerbs und Gewinnabwicklung gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

6.2 Empfänger der von den Teilnehmern*innen bereitgestellten Daten/Informationen ist in keiner Weise Instagram, sondern ausschließlich der BVR.

6.3 Jede*r Teilnehmer*in kann jederzeit Auskunft über seine*ihre bei BVR gespeicherten personenbezogenen Daten (einschließlich der eingesandten Fotos) erhalten sowie deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Sollte er*sie im Nachhinein Einwände gegen die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten haben, kann er*sie seine*ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen beim BVR widerrufen. Der Widerruf muss schriftlich erfolgen, wahlweise per E-Mail an marketing@rother.de.

6.4 Soweit im Rahmen des Gewinnspiels Funktionen von Instagram genutzt werden (z.B. Direct Message) erfolgt die Datennutzung im Rahmen der Instagram Datenschutz- und Nutzungsbedingungen.

7. Sonstiges

7.1 Diese Teilnahmebedingungen sowie die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem*r Teilnehmer*in und dem BVR unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen.

7.2 Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen davon unberührt.

7.3 Gerichtsstand ist München.

7.4 Es gelten die Datenschutzhinweise und AGBs der Bergverlag Rother GmbH, die unter https://www.rother.de/divers/bvi_datenschutz.htm und unter https://www.rother.de/divers/bvi_agb.htm genannt sind.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team vom Bergverlag Rother