Kultur & Geschichte(n) entdecken          

Zu Fuß raus in die Natur und dabei Spannendes in der Region entdecken – ob historische Orte, Kulturgüter oder die Geschichte(n) der Berge: Auf gemütlichen Wanderungen oder Spaziergängen geht es zu Schlössern, Burgen, versteckten Kapellen oder Museen in unserer Reihe „Kulturwandern“.

Wir stellen euch hier ideale Entdeckertouren für jede Jahreszeit vor, spannende Ausflüge für die ganze Familie, Berge und ihre Geschichte(n)

Lasst euch inspirieren!


376333162XKulturwandern #6 // NEU NEU NEU Münchner Berge und ihre Geschichte(n)

Mit Kletterlegenden und Schmugglern im Wetterstein unterwegs – aus dem Rother Kulturwanderbuch »Münchner Berge und ihre Geschichte(n)«:

Wer sich zwei Tage Zeit nimmt, nähert sich mit dieser Tour auf bekannten und weniger bekannten Wegen dem Herzen des Wettersteins. Wir blicken auf einstige verwegene Schmugglersteige und in das legendäre Felsenreich des Oberinntals, machem am Königshaus am Schachen Station und können noch den Frauenalplkopf besteigen. Hier geht’s zum ausführlichen Tourentipp!

 

 

 

 

3763330739Kulturwandern #5 // Mit Thomas Mann auf die Seepromenade in Gmund am Tegernsee

Unser Tourentipp führt auf den Spuren von Thomas Mann auf die Seepromenade im hübschen Gmund am Tegernsee. Hier hat Thomas Mann mit seiner Familie viele Jahre der Not verbracht. Heute grüßtsein Denkmal vom Gmunder Nordufer hinaus aufs Wasser. Unsere Tour widmet sich der Tegernseer Zeit des Schriftstellers, der lokalen Geschichte und den schönen Seeblicken:

> Download der Tour

Das in aktualisierter Neuauflage erschienene Rother Wanderbuch Künstlerwege ziwschen Isar und Inn, Tegernsee und Wendelstein begleitet euch durch herrliche Landschaft zu den Orten, an denen große Kunstwerke entstanden sind. Jede der 25 Touren verknüpft den Ausflug mit einem Streifzug durch Kultur- und Kunstgeschichte:

> Infos zum Buch / Buch kaufen



376333078XKulturwandern #4 // Von der Mausinsel bis zum Tigerwilli: Rund um den Wörthsee

Im Fünfseenland rund um Ammersee und Starberger See finden sich viele kulturelle Schätze und Naturschauplätze. Nicht weit vom Ammersee versteckt sich der gar nicht so kleine, aber gemütliche Wörthsee. Ihn zu Fuß zu umrunden ist nicht nur ein schöner längerer Spaziergang, sondern auch ein abwechslungsreicher kultureller Streifzug.

Erfahrt mehr über die Mausinsel und den Tigerwilli in unserem Tourentipp:

> Download der Tour

Wer noch mehr im Fünfseenland erkunden möchte, findet im Rother Wanderbuch Kulturwandern Fünfseenland tolle weitere Ideen:

> Infos zum Buch / Buch kaufen

 

 

3763330909Kulturwandern #3 // Kulturperle im Ostallgäu: Spannendes in und um Füssen

Füssen ist ein regelrechtes Kleinod im Ostallgäu. In schöner Natur gelegen, mit wunderbaren Tourenmöglichkeiten in der Umgebung, bietet es auch kulturell viel zu entdecken.

Unser Tourentipp führt euch von der historischen Altstadt über den aussichtsreichen Kalvarienberg und das Tal der Sinne von Bad Faulenbach. Dabei sollte man sich Zeit nehmen: Das Museum im alten Kloster und das Hohe Schloss mit seinen aussichtsreichen Türmen und Gemäldegalerien lohnen unbedingt einen Besuch!

> Download der Tour

Wer noch mehr im Ostallgäu erkunden möchte, findet im Rother Wanderbuch Kulturwandern Ostallgäu 25 tolle Tourenideen für jeden Geschmack:

> Infos zum Buch / Buch kaufen


 

3763330542Kulturwandern #2 // Auf den Spuren des Blauen Reiters…

Vor 100 Jahren starb – viel zu jung – der Maler Franz Marc. Seine farbigen Tierbilder sind weltberühmt, und einjeder kennt sein blaues Pferd, das für die Künstlervereinigung „Blauer Reiter“ steht, in der sich zusammen mit Marc die Künstler Kandinsky, Paul Klee und August Macke versammelt hatten. Lange Zeit verbrachte Marc im Bayerischen Alpenvorland in Kochel am See, wo heute in einem wunderbaren Museum zahlreiche seiner Werke und die seiner Künstlerkollegen zu sehen sind.

Unser Tourentipp‬ führt euch heute eben dort hin – als Kurze Variante für einen Spaziergang oder als längere Runde ein wunderbarer Ausflug!

> Download der Tour

25 Kultur-Wanderungen im „Blauen Land“: 

> Infos zum Buch / Buch kaufen